Sicheres Arbeiten
im Labor
Titelbild

Fachinformationen

In 3 Lernmodulen erhalten Sie das fachliche Rüstzeug für eine sichere Laborarbeit. Mit Hilfe von Übungsaufgaben können Sie überprüfen, ob Sie alles richtig verstanden haben. Zum Nachlesen können Sie die Inhalte der Module auch ausdrucken.

Interaktiv und anschaulich werden die Inhalte unter Berücksichtigung des Sicherheits­kon­zepts der Laborrichtlinien „Sicheres Arbeiten in Laboratorien" (DGUV Information 213-850, bisher BGI/GUV-I­850-0) vermittelt: Neben der notwendigen Gefährdungs­beurteilung gibt es grundlegende und damit allgemein erfor­derliche Maßnahmen, die für den normalen Laborbetrieb gelten und darüber hinaus zusätzliche Maßnahmen in Abhängigkeit von der spezifischen Nutzung des Labors.

Ein wichtiges Thema ist auch die Einführung des Global Harmonisierten Systems (GHS) zur Einstufung und Kennzeichnung von Gefahrstoffen.

Foto: Typische Labortätigkeit im Abzug
  1. Verantwortung und Gefährdungs­beurteilung im Labor
  2. Übergreifende Betriebsbestimmungen
  3. Spezielle Betriebsbestimmungen